Home

Softwater Schweiz

Die Lösung für hartes, kalkreiches Wasser – eine Wasserenthärtungsanlage

Sie möchten bei einer Wasserenthärtungsanlage erstklassige Qualität zu einem fairen Preis? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Softwater Schweiz steht für den Vertrieb von hochwertigen Wasserenthärtungsanlagen und einen ausgezeichneten Service. Unsere Entkalkungsanlagen sind in Bezug auf Wasser- und Energieverbrauch äusserst sparsam. Dies dank einer Computersteuerung, die permanent und vollautomatisch verbrauchangepasste Reinigungsintervalle errechnet.

Mit unseren bewährten Wasserentkalkungsanlagen finden wir für Ein- und Mehrfamilienhäuser, für die Industrie, für Sportzentren usw. optimale Lösungen.

Wir importieren Markengeräte in grösseren Mengen direkt aus dem Ausland. Zusätzlich führen wir auch die Installation vor Ort selber aus – und dies in der ganzen Schweiz. Dadurch können wir Ihnen Markenprodukte zu äusserst attraktiven Preisen anbieten. Sehen Sie sich auf unserer Webseite um und überzeugen Sie sich mit einer Offerten-Anfrage von unserem einzigartigen Angebot.

Echte Wasserenthärtung mit Softwater-Schweiz

  1. Wir haben uns auf den Bereich Entkalkungsanlagen spezialisiert
  2. Wir Importieren nur Markenwasserenthärter, die sich bereits über Jahre bewährt haben. Unsere Electrolux Wasserenhärter werden in Lizenz vom Weltmarkführer Produziert. Die Technik hat sich Millionenfach bewährt.
  3. Dank Direkt-Import bieten wir Wasserenthärtungsanlagen zu einem äusserst attraktiven Preis.
  4. Bei uns erhalten Sie von der Beratung bis zur Inbetriebnahme vor Ort alles aus einer Hand
  5. Diese Struktur erlaubt uns eine sehr kurze Lieferfrist.
  6. Wir beliefern aber gerne auch das Sanitärfachgeschäft Ihres Vertrauens für die Installationsarbeit – Sie wählen
  7. Dank grossem Kundennetz in der ganzen Schweiz können wir die Service- und Unterhaltsarbeiten vergleichsweise kostengünstig anbieten
  8. Alle unsere Angestellten verfügen über eine Fachausbildung
  9. Alle unser Enthärtungsanlagen arbeiten auf dem Prinzip Ionentausch mit einem Polymerharz, das bei Bedarf automatisch mit einer Salzlösung regeneriert wird
  10. Profitieren Sie von einer Prämie von CHF 100 wenn Sie uns einen neuen Kunden vermitteln.

Blog

Softwater ist seit 2018 offiziell Generalimporteur von EcoWater
Eingestellt von: Softwater Schweiz GmbH um 20:25, 15.Januar 2019.

Kennen Sie EcoWater? Wenn Sie sich mit der Thematik der Wasserenthärtung / Wasserentkalkung befasst haben, wissen Sie, was oder wer hinter dem Namen steckt. Es ist niemand geringerer als der Weltmarktführer für Wasseraufbereitungsanlagen, die auf dem Ionentauscherprinzip beruhen.

Seit über 90 Jahren existiert das Unternehmen, das im Jahr 1925 als Lindsay Company das Licht der Unternehmerwelt erblickte. Lynn Lindsay war der Gründer. Zu Beginn basierte das Kerngeschäft auf einem automatischen Absperrventil für Wasserenthärter. 1981 wird die Lindsay Company Mitglied der Marmon Group of Companies. 1983 erwarb man dann die Water Refining Group, die für Miracle Water und Servisoft verantwortlich ist. 1988 verschmelzen die verschiedenen Wasseraufbereitungsmarken und es entsteht ecoWater Systems. Im Jahr 1992 wurden bereits über 400.000 Enthärteranlagen für Privathaushalte erzeugt und verkauft. Heute hat das Unternehmen über 2.000 Vertragshändler weltweit. Seit 2001 wird fast im Jahrestakt ein neues Land „erobert“, indem neue Partnerschaften im jeweiligen Land eingegangen werden. Die Weltmarktführerschaft ist somit unangefochten. 2017 belief sich der Gesamtumsatz auf stattliche 220 Milliarden US-Dollar.

Seit 2018 dürfen wir uns als Softwater Schweiz offizieller Generalimporteur dieser Geräte nennen. Der Schweizer Kunde kann somit direkt bei uns alle Geräte des Erzeugers erwerben, hat in unserem Team zugleich viele Ansprechpartner für Technik, Vertrieb und Support. Wir stehen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung, wenn Sie Probleme mit hartem Wasser haben und eine Aufbereitungsanlage des Weltmarktführers haben möchten. Kontaktieren Sie uns einfach. Gerne stellen wir Ihnen unser Portfolio vor und unterbreiten ein Angebot, das für Ihre Bedürfnisse massgeschneidert ist.

Meier Tobler vertreibt eVolution exklusiv
Eingestellt von: Softwater Schweiz GmbH um 11:34, 30.November 2018.

Wir freuen uns, einen neuen Partner vorstellen zu dürfen. Wir haben mit der Firma Meier Tobler einen Exklusivvertrag für unsere eVolution-Geräte abgeschlossen. Die Sanitär-Fachstelle wird fortab Ihre Anlaufstelle sein, wenn es um die Anschaffung oder Wartung eines Wasserenthärters aus der eVolution-Serie geht. eVolution, das ist unseren Kunden bekannt, ist die High-End-Lösung in Sachen Wasserenthärtung.

Herr und Frau Schweizer kennen das Problem, das für viele Länder ein Luxusproblem ist, zur Genüge. Hartes Trinkwasser. Zu viel Kalzium und Magnesium in gelöster Form schlägt sich als Kalkfilm auf diversen Oberflächen nieder und verursacht Schäden bei Rohren, Boilern und Haushaltsgeräten aller Art. Damit nicht genug. Kennen Sie das Problem harter Kleidung und Handtücher? Eine Folge von hartem Wasser. Selbst Kaffee und Tee schmecken besser, wenn sie mit weichem Wasser zubereitet werden. Beim Putzen sind Sie mit weichem Wasser effektiver, weil etwaige Tenside und Alkohole in Reinigungsmitteln ausschliesslich für die Reinigung wirken können anstatt hartes Wasser weich zu machen. Das bedeutet für Sie: 50% weniger Wasch- und Reinigungsmittel bei gleicher Reinigungskraft. Das schont Umwelt und Geldbörse.

Damit aus hartem Wasser weiches Wasser wird, Trinkwasser aber Trinkwasser bleibt, bedarf es High-Tech-Apparaten, die nur das aus dem Wasser entfernen, was für uns zum Problem wird. Die Qualität des Wassers darf dabei keinesfalls leiden. eVolution ist das, was Sie suchen.

eVolution ist in drei Modellen erhältlich: 300 Boost, dem kleinsten der Geräte, 500 Power, der deutlich mehr Wasser enthärtet und dem Refiner Power, der sogar mit einem integrierten Aktivkohlefilter ausgestattet ist.

Die Geräte sind allesamt intuitiv bedienbar. Ein Hochkontrast-Display verrät alles über den aktuellen Gerätestatus. Der Salzstand wird immer angezeigt und ein Tanklicht verrät, wann Enthärtersalz nachgefüllt werden muss. Eine intelligente Software erkennt in Echtzeit die Wasserhärt, reguliert das Durchströmen der Filterpatronen und sorgt dafür, dass immer die ideale Wasserhärte generiert wird. Dank Wi-Fi können Sie Ihre Anlage fortan immer und überall im Auge behalten. Sie sehen: Hier regiert Bedienerkomfort bei höchster Qualität.

Wenn auch Sie unter hartem Wasser leiden sollten: Kontaktieren Sie die Sanitär-Fachstelle Meier Tobler. Man berät Sie gerne und unterbreitet ein für Sie massgeschneidertes Angebot.

Wasserenthärtung mit der EcoWater-Technik
Eingestellt von: Softwater Schweiz GmbH um 17:33, 30.März 2018.

Wir von Softwater Schweiz kümmern uns um Ihr Wasser. Genauer gesagt sorgen wir dafür, dass Sie in den Genuss von weichem Wasser kommen. Denn hartes Wasser verursacht Kalkablagerungen in Wasserleitungen, in und an Armaturen, in Waschbecken und auch dort, wo man es nicht sieht – nämlich in Warmwasserboilern, Waschmaschinen und anderen Haushaltsgeräten – und dort teure Schäden.

Was ist das A und O der Wasserenthärtung?

Bei der Wasserenthärtung geht es darum, jene gelösten Ionen, die sich für die Ablagerung als Kalk und Kalkseife verantwortlich zeigen, aus dem Wasser zu filtern. Als effizienteste Methode erweist sich hierbei der Ionentausch. Vereinfacht gesprochen lässt man Wasser durch einen Ionentauscher fliessen und ersetzt dort die „schädlichen“ Ionen durch „harmlose“ Ionen, die von einem Regeneriersalz zur Verfügung gestellt werden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der Härtegrad des Wassers sinkt, damit verringern sich auch die Kalkablagerungen und Schäden gehören der Vergangenheit an.

Diese Technologie ist nicht nur effizient, sondern auch umweltschonend. Bedenken Sie nur die gängigsten Alternativen: chemische Enthärtung mittels Salzen, die man direkt ins Wasser gibt oder physikalische Enthärtung mittels Elektrolyseverfahren, die Unmengen Strom braucht und wenig effizient ist. Die Gründe, warum wir auf Ionentausch setzen, sind also einleuchtend und schnell erklärt. Sie als Kunde gehen sogar noch einen Schritt weiter: Der Kunde setzt, wie auch wir, auf westliche Qualitätsarbeit!

EcoWater

Glücklicherweise müssen wir wenig Überzeugungsarbeit leisten, wenn es um Qualitätsprodukte geht. Denn unser Trinkwasser ist ein natürliches und teures Gut. Unser Lebenselixier. Hier zu sparen und auf billige Geräte „Made in China“ oder ähnliches zu setzen, halten wir – und anscheinend auch Sie als Kunden – für groben Unfug. Der Trend geht eindeutig zu Qualitätstechnik. Die EcoWater-Technologie ist beispielhaft. Alle Teile des Wasseraufbereiters werden von EcoWater hergestellt. Nichts wird zugekauft. So passt ein Teil haargenau zum nächsten. Und mit diesem Hersteller haben wir auch die Garantie, dass alle verwendeten Materialien lebensmittelkonform sind. Daraus resultiert ein perfekt zusammengebautes Gerät, das seinesgleichen sucht. Weil dies genau unsere Philosophie ist und wir dem Kundenwunsch nach Qualität gerne folgen, vertrauen auch wir auf EcoWater.